zur Startseite der BJV Kreisgruppe Mühldorf e.V.
zum Bayerischen Jagdverband e.V.
zu Treffpunkt Wildland

Jagen bedeutet Verantwortung für Mensch und Natur zu übernehmen
Jagdhornbläser tragen wesentlich zu einem attraktiven Vereinsleben bei
Montage von Wild-Warnreflektoren schützen Wild und Fahrer
Jagdhunde werden für ihre Aufgaben fachkundig ausgebildet und geprüft
Umweltbildung ist ein wichtiger Aspekt des Naturschutzes
Zeitaufwendige Wiesenabsuche der Jäger rettet Jungtieren das Leben
Eine gute Ausbildung der Jungjäger ist eine wichtige Vereinsaufgabe

Herzlich Willkommen auf der Website der BJV Kreisgruppe Mühldorf am Inn e.V.

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Verein, der Kreisgruppe Mühldorf im Landesjagdverband Bayern e.V., zu unseren Fachbereichen Jagdausbildung, Hundewesen, Jagdlisches Schießen, Jagdhornblasen und Naturschutz. Außerdem finden Sie hier Informationen aus den Hegege­meinschaften des Landkreises sowie umfangreiche Informationen zum Treffpunkt Wildland, der 1997 von Jägern der Kreisgruppe Mühldorf am Inn ins Leben gerufen wurde und Umweltbildung für Groß und Klein bietet.

Aktuelle Nachrichten aus der Kreisgruppe Mühldorf

30.11.2016

Treffpunkt Wildland übergibt Wildtierkalender an Drittklässler

Wie in jedem Jahr wurden die Wildtierkalender des Bayerischen Jagdverbandes und des Landesfischereiverbandes Bayern e.V. „Wald, Wild und Wasser“, stellvertretend für alle Dritt- und Viertklässler in einer Grundschule im Landkreis...(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell
27.07.2016

„Der Naturschutz braucht die Jagd“ - 50 Jahre Mühldorf im BJV

700 Mitglieder, etwa 730 km² bejagbare Fläche, aufgeteilt in 110 Reviere und 9 Hegege­meinschaften. Die BJV Kreisgruppe Mühldorf feierte ihr 50-jähriges Jubiläum. (PDF-Datei, Quelle: Robert Wagner/Mühldorfer Anzeiger)(...lesen)

Vereins-Nachrichten

26.07.2016

Jubiläumfeier am 24.7.2016

Mehrere Gruppen Jagdhornbläser feierten mit den Mühldorfern ihr 50. Jubiläum

50 Jahre BJV Kreisgruppe Mühldorf und 50 Jahre Jagdhornbläser Mühldorf - Ansprache vom Vorsitzenden Dr. Erich Loserth.(...lesen)

Vereins-Nachrichten
24.07.2016

Kinderprogramm und Infostand von Treffpunkt Wildland im Haberkasten in Mühldorf

Treffpunkt Wildland war mit einem Infostand und einem Kinderprogramm auf dem 50jährigen Jubiläum der Kreisgruppe Mühldorf vertreten(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell

Aktuelle Nachrichten von Treffpunkt Wildland

11.01.2017

Fichte ist Baum des Jahres 2017

Die Fichte macht in etwa 25 % des Waldes in Deutsch­land aus und ist somit die häufigste Baumart. 2017 wurde sie nun von der Dr. Silvius Wodarz Stiftung zum Baum des Jahres ausge­rufen.(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell
11.01.2017

Haselmaus ist Wildtier des Jahres 2017

Haselmaus im Winterschlaf, Foto: H. Heimpel, piclease

Der putzige, nachtaktive Klet­ter­künstler ist gar keine Maus, sondern ein maus­ähnliches Nagetier und gehört zur Familie der Bilche. Er wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung und der Schutz­ge­meinschaft...(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell

12.12.2016

VR-Bank Taufkirchen-Dorfen spendet für Treffpunkt Wildland

Das Team von Treffpunkt Wildland freut sich sehr über die Spende der Bankstelle Schwindegg der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell
12.12.2016

Kinder-Kino in der Grundschule Oberneukirchen

Nachdem der Nikolaus einen Tag zuvor die Grundschüler in Obertaufkirchen besucht hatte, stand für die 46 Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klasse schon wieder ein besonderer Vormittag auf dem Programm. Johanna Vilsmeier von...(...lesen)

Treffpunkt Wildland - Aktuell

Aktuelle Veranstaltungs-Tipps der BJV Kreisgruppe Mühldorf