Überspringen zu Hauptinhalt
Willkommen beim BJV Kreisgruppe Mühldorf am Inn e.V.

Wir haben jährlich eine Hegegemeinschaftsversammlung, zum Teil kombiniert mit den Jagdvorstehern. Zudem haben wir jeden ersten Donnerstag im Monat einen Hegeringstammtisch, wobei die Gastwirtschaften im Hegering durchgewechselt werden. Außerdem führen wir jedes Jahr eine gemeinsame Waldbegehung mit unseren Jagdgenossen durch. Es werden jeweils 2 Reviere aus der Hegegemeinschaft ausgewählt, diese werden jährlich gewechselt.

Ich als Hegeringleiter mache mit meiner Familie jährlich Schulführungen. Hier werden alle Hauptbaumarten vorgestellt. Zudem erklären wir den Lebensraum der Hecke. Spielerisch bringen wir den Kindern den Umgang in und mit der Natur näher. Natürlich wird auch der Jagdhund vorgestellt. Heimische Tierpräparate werden während des Rundgangs in die Natur eingebaut. Anhand einer Schautafel werden einheimische Singvögel vorgestellt. Auch das Besteigen eines Hochsitzes bzw. Jagdkanzel gehört zu solch einem Ausflug, wobei die Kinder durch ein Fernglas die Natur beobachten können. Selbstverständlich werden alle Kinder und Lehrer von meiner Familie mit einer Brotzeit und Getränken gestärkt. Zur Verabschiedung bekommen Sie noch Flyer von der Wildland-Stiftung.

Im Rahmen des Ferienprogramms wird jährlich individuell eine Wanderung gemacht. Hierbei wird über die Natur erzählt, und auch auf den richtigen Umgang in der Natur hingewiesen. Zweimal jährlich führen wir einen Krähentag durch. Ende August wird ein Dachstag mit anschließendem Kesselfleischessen veranstaltet. Natürlich wird im Januar ein Fuchstag (Woche) durchgeführt. Es erfolgt das Aufteilen der Wildsaat ebenso wie der Besuch von verschiedenen Schießständen.

Hegegemeinschaftsleiter

Sebastian Linner

Hohlweg 2
83562 Rechtmehring

Telefon 0 80 72 / 37 0969
Mobil 0 171 / 45 755 45

An den Anfang scrollen